Each One - Teach One

.                      Unternehmerische Weiterbildung mit Herz und Seele

"Erfahrene Unternehmer aus dem Mittelstand geben das Wissen an den Gründer weiter. Gründer werden in Deutschland dringend gebraucht, vor allem solche, die innovative Ideen umsetzen. Richtiges Gründen kann man aber lernen. Davon bin ich überzeugt. Das Interesse muss zwar schon da sein. Aber eine zündende Idee, die schon fix und fertig im Kopf ist, braucht man nicht. Man wird nicht zum Gründer geboren, aber muss die Einstellung dazu fördern. In manchen Studiengängen der Hochschule ist ein Entrepreneurseminar bereits Teil des Curriculums. Dort geht es aber meistens um Punkte und Wissen pauken. Bei Entrepreneurs werden jedoch andere Skills gefragt, deshalb muss man auch anders ausbilden. Man braucht einen Praxisbezug, man muss die Leute auch mal selbst etwas machen lassen, sie auch mal Enttäuschungen erleben lassen."

 

Michael Deck, Gesellschafter Tiedge GmbH

Vollgeförderte*  Weiterbildung

Die Tiedge Stiftung übernimmt die Lehrgangskosten im vergleichbaren Wert von 5.000 Euro. Der Studierende kann sich bei der Tiedge Stiftung bewerben. Das wichtigste Kriterium für die Auswahl: Zu seiner eigenen Persönlichkeit stehen. Schreib einen Zeitungsartikel über dich selbst, der in fünf Jahren erscheinen soll! lautet beispielsweise eine der Aufgaben bei der Bewerbung.

 

Das Programm

Das Programm „Each One - Teach One“ lehrt unternehmerisches Denken und Handeln ganz direkt eins zu eins. Die 18 monatige Weiterbildung beinhaltet 18 Stufenmodule mit insgesamt 4 Präsenztagen, gepaart mit interaktiven Online Coaching. EACH ONE - TEACH ONE ist ein Projekt, dass auf persönliche Veränderung abzielt. Sich selbst immer wieder neu definieren, um seinen Purpose zu finden, darum geht es. In den 18 Modulen, die auf 18 Monate verteilt sind, werden anhand von vorgeschlagenen Büchern bestimmte Themenfelder mit einem erfahrenen Unternehmer reflektiert. Dabei geht es darum, dass der Studierende seine eigene Sichtachse zu dem Thema herausarbeitet.

Die EACH ONE - TEACH ONE bietet eine einzigartige berufsbegleitende Weiterbildung zum Entrepreneur. Das Programm ist inhaltlich und organisatorisch genau so konzipiert, dass man Lernen, Beruf und Privatleben gut miteinander vereinbaren kann.

 

Innerhalb des 18-monatigen Programms absolviert der Studierende darüber hinaus ein Projekt (Innovationsarbeit) für einen realen Auftraggeber und führt ein Asssesment im Unternehmen durch.

Was ist anders?

Es geht uns darum, eine Denkungsart bereitzustellen, die dazu verhilft, die richtigen Fragen zu stellen. Wir sind davon überzeugt, dass uns die Lösung der anstehenden Probleme nur mit einem Paradigmenwechsel gelingen wird, nur mit der Umstellung unserer Denkungsart auf ein vernetztes Denken. Mit unserem neuartigen Format des kuratierten Lernens unterscheiden wir uns in Inhalt und Methode deutlich von der klassischen Lehre und dem gängigen Angebot auf dem Bildungsmarkt. Das Programm ist kein starres Curriculum, sondern ein flexibles Framework aus achtzehn Modulen, das innerhalb kürzester Zeit sowohl aktuelle Entwicklungen berücksichtigen als auch auf die individuellen Bedürfnisse des Studierenden eingehen kann.

 

Wir sind überzeugt, dass Lernen nur durch Erfahrung wertvoll wird. Erst wenn Gelerntes selbst durchdacht, ausprobiert und angewendet wird, entsteht nachhaltiges Wissen. Klassische Ausbildungssysteme geben meist viel zu wenig Feedback. EACH ONE - TEACH ONE verfolgt einen ergebnisorientierten Ansatz, der den Studierenden anstatt pauschaler Noten ein dezidiertes Feedback und somit die Möglichkeit gibt, Defizite zu erkennen und nachzuarbeiten. Bei EACH ONE - TEACH ONE ist es demnach nicht Ziel, einfach eine Prüfung zu bestehen, sondern zu gewährleisten, dass Konzepte wirklich verstanden wurden und sinnvoll angewendet werden können. Wir stellen Lernmodule ähnlich wie ein Kurator in einer Ausstellung passgenau zusammen. Im Mittelpunkt steht nicht mehr der bloße Transfer von Informationen, sondern die aktive Vermittlung von Fähigkeiten und Methoden, die uns mit der technologischen Dynamik Schritt halten lassen.

Jetzt unverbindlich bewerben!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Michael Deck ist Gesellschafter der Tiedge GmbH - www.tiedge.info - in Groß Ammensleben in der Nähe von Magdeburg. Unternehmerisches Denken und Handeln bewegt ihn. Deshalb fördern er Menschen, die unternehmerisch etwas gestalten möchten. Mit der Tiedge Stiftung fördert er die Unternehmerausbildung. Mit EACH ONE - TEACH ONE will er eine Schule schaffen, an die er selbst gerne gegangen wäre.